Dienstag, Dezember 18, 2007

Jamsession in Regensburg

Wenn es draußen so kalt ist wie am vergangenen Wochenende, zieht es uns magisch auf den Christkindl-Markt in Regensburg wo es sich am besten mit heißem Glühwein aushalten lässt. Besonders heiß ist es am Freitag abend bei uns am Gitarreninstitut zugegangen, da hieß es: “Amp aufdrehen und abrocken” für den Christmas Jam.

Insgesamt können wir wieder auf ein tolles Event zurückblicken. Dieses mal haben wir die Jamsession ein wenig “Band-mäßiger” aufgebaut, natürlich eher “Gitarren-Band” lastig. Es sind am Ende so viele Gitarreros dagewesen, dass uns beinahe die eh schon große Zahl an Steckdosen am Gitarreninstitut knapp geworden sind… :-)

Besonders schön fand ich, dass auch “nicht-Gitarreninstitutler” vorbeigekommen sind, wie z. B. der Flo und die Steffi ;-)

Seht euch die Bilder von der letzten Jamsession an, ich glaube die sprechen für sich

Jamsession in Regensburg am Gitarreninstitut Norberg
Guitar-Battle im Studio 1 mit Andy und dem Pangerlwirt

Christmas Jamsession
Die Zuschauer-Runde wärend des Guitarbattles

Wie gut spielen weibliche Gitarristinnen?
Nico unsere Super-Gitarristin, ähhh Gitarrenheld natürlich

Jamsession in Regensburg für Gitarristen und Bandspieler
Patrick alias Petzi, der Monster Shredder und Regensburg’s Nachwuchsmetaler

Jamsession in Regensburg am Gitarreninstitut Norberg
Nico an der Gitarre und Guitageorge als Sänger, in der Rechten das Pils ;-)

Die Rock-Jamsession in Regensburg für Gitarristen und Bandspieler
Steffi Stefan und Georg, das Dreamteam ;-)

Rockgitarren Weltmeisterschaft in Regensburg
Rockpublikum beim Guitarbattle

Jamsession in Regensburg am Gitarreninstitut Norberg
Auf der Jamsession am Gitarreninstitut werden auch die Lehrer nicht verschont und liefern sich gerne mal einem Guitar-Battle aus :-)

Rockgitarren Weltmeisterschaft in Regensburg
Macks vom Gitarren-Blog
war natürlich auch am Start und zockte ein Speed-Picking Lick nach dem anderen

Ich freu mich jetzt schon auf die nächste Gitarristen Jamsession im kommenden Jahr. Rockige Weihnachten an dieser Stelle, euch allen!

Keine Kommentare:

Technorati Profile